Universal Kontroller für Dosierer GUC-F

Dosieren
Universal Kontroller für Dosierer GUC-F

Für die volle Kontrolle über Ihre Dosierprozesse

Genaue Dosierung ist eine Grundvoraussetzung für qualitativ hochwertige Produkte. Der GUC-F Kontroller ist eine komplette Steuerungslösung für alle Dosier- und Wägeanwendungen. Durch ein flexibles, modulares Aufbaukonzept kann er in nahezu jedes Automatisierungssystem integriert werden.

Fragen?

Möchten Sie mehr Informationen zu unserem Angebot?

KONTAKT

GUC HMI

Für alle Dosieranwendungen

  • Bis zu vier Dosierer in beliebiger Kombination, gesteuert von einer einzigen GUC-F-Einheit
  • Arbeitet mit analogen und digitalen Wägezellen in beliebiger Kombination, um die richtige Wägegenauigkeit und den richtigen Dosierbereich für Ihre Anwendungen zu unterstützen
  • Ultraschnelle Verarbeitung und Übertragung von Signalen, um Ihrem Prozess genau zu folgen
  • Selbstoptimierender Regelalgorithmus (TrendTec) zur Erzielung höchster Genauigkeit auch unter anspruchsvollen Prozessbedingungen oder beim Nachfüllen
Einfach zu bedienendes HMI

Benutzerfreundlich and bereit für die Zukunft

  • Vorkonfiguriert für verschiedene Dosierer, Betriebsarten und Frequenzumrichter, aber dennoch einfach anpassbar an Ihre Bedürfnisse, jetzt und in Zukunft
  • Zugriff über optionale lokale HMI, Tablet, übergeordnetes Automatisierungssystem oder Remote
  • Intuitive Navigation für die Benutzeroberfläche mit mehreren Sprachoptionen und mit Standard- und Experten-Oberflächenmodi
  • Zukunftssichere Investition, da die Software aktualisiert werden kann (lokal oder over the air OTA)
  • Upgrades und Erweiterungen möglich, um zusätzliche Funktionalität zu erhalten (zusätzliche Dosierer, HMI etc.)
  • Bereit für Fernzugriff/Fernwartung, spart Zeit und Kosten
  • Statistik über Prozessdaten, volle Unterstützung von OEE Overall Equipment Effectiveness
GUC Connectivity

Datenintegrität und Prozesssicherheit

  • Konfigurierbares Benutzerzugangssystem mit individuellen Zugriffsrechten
  • Direkte A/D-Wandlung des Gewichtssignals am Dosiergerät erhöht die Signalqualität
  • Ein Protokollsystem zeichnet alle Manipulationen und Dateneingaben auf. Dies erleichtert die Analyse von Abweichungen in der Produktion
  • Eliminierung von Zufallssignalen und Umgebungseinflüssen
  • Backups von Konfigurationen und Rezepten zur einfachen Duplizierung oder Wiederherstellung von GUC-Steuerungen halten Ausfallzeiten auf ein Minimum
  • Erweiterte Diagnose- und Validierungssoftware
GUC IPC Verbindungen

Expertise. Value. Trust.