Geschichte

Gericke – Eine über 125-jährige Erfolgsgeschichte

Weil Walther Hermann Gericke 1894 in Zürich keine passende Anstellung findet, beschliesst der 38-jährige Mühlenbauer, sich als Meister seines Fachs selbständig zu machen. Es ist die beste Entscheidung seines Lebens. Denn heute ist die Gericke Group ein auf Schüttguttechnik spezialisiertes Unternehmen mit Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt.

Fragen?

Möchten Sie mehr Informationen zu unserem Angebot?

KONTAKT

Gericke-Gebäude
2020

Die kontinuierliche Ausweitung der Geschäftsaktivitäten in den Beneluxstaaten erfordert neue und grössere Räumlichkeiten.

RotaVal feiert 50 Jahre Produktion von Zellenradschleusen und Rohrweichen in Grossbritannien!

Gericke feiert am Hauptstandort in Regensdorf (Schweiz) sein 125-jähriges Bestehen!
2019

Gericke feiert am Hauptstandort in Regensdorf in der Schweiz 125 Jahre Firmenjubiläum!

 

Gründer und Managementteam von Gericke Singapur
2018

Der neue Dosierer FEEDOS S ist der Ausgangspunkt für eine neue Familie von volumetrischen und gravimetrischen Dosierern.

Welch eine Erfolgsgeschichte zum Feiern! 25-jähriges Jubiläum der Gericke PTE Ltd. Singapur, heute die wichtigste Drehscheibe von Gericke für den asiatisch-pazifischen Raum.

Mehr Info
Gericke B.V., Hoevelaken (Niederlanden)
2016

25 Jahre Gericke B.V., Hoevelaken in den Niederlanden.

Qualität auf allen Ebenen
2015

50-Jahre-Jubiläum der Gericke GmbH in Rielasingen in Deutschland.

Gründung von Gericke USA, Inc., Somerset (NJ).

Dosieren von Medikamentenzusätzen
2012

Eine neue Ära beginnt: die Kontinuierliche Produktion von pharmazeutischen Tabletten.

Mehr Info
Gründung der Gericke Brasil Ltda. in Sao Paulo, Brasilien
2010

Ein erfolgreicher Start in Lateinamerika! Gründung der Gericke Brasil Ltda. in Sao Paulo, Brasilien.

Easydos Pro
2008

Eingliederung der Gericke (Shanghai) Pte. Ltd. zur Entwicklung und Unterstützung unseres wachsenden Geschäfts in China.

Einführung von Easydos Pro, dem weiterentwickelten Wiegesteuergerät für unseren gravimetrischen Dosierer.

Eröffnung vom Verkaufsbüro in Bangkok (Thailand).
2005

Eröffnung vom Verkaufsbüro in Bangkok (Thailand).

25-jähriges Jubiläum von Gericke SAS Frankreich
2002

Das 25-jährige Jubiläum von Gericke SAS in Argenteuil beweist, dass viele Kunden in Frankreich auf Maschinen und Dienstleistungen von Gericke vertrauen.

Eröffnung des Verkaufsbüros in Jakarta (Indonesien).

100-jähriges Jubiläum der Gericke AG
1994

100-jähriges Jubiläum von Gericke - Enthüllung einer neuen Stahlskulptur (20 Tonnen) von Silvio Mattioli.

Gründung der Firma Gericke Pte. Ltd in Singapur
1993

Markus H. Gericke tritt in vierter Generation in das Unternehmen ein und startet als Geschäftsführer von Gericke SAS in Frankreich.

Gründung der Firma Gericke Pte. Ltd in Singapur.

 

Übernahme von RotaVal Ltd. in Chippenham (UK)
1991

Übernahme der Firma Solids Handling BV in Hoevelaken, ab 1993 Gericke BV NL.

Übernahme von RotaVal Ltd. in Chippenham in Grossbritannien. Herstellung von Zellenradschleusen und Rohrweichen.

 

Herstellung von Bögen für abrasive Schüttgüter.
1990

Lizenzfertigung der Hammertek-Rohrbögen für abrasive Schüttgüter.

GMS Multiflux-Mixer
1988

Ein weiterer Meilenstein: Maximale Mischhomogenität und schonende Produktbehandlung mit den neuen Zweiwellen-Mehrstrom-Mischern GMS.

 

Attraktives Faltblatt für Archiflux-Förderer
1977

Gründung der Firma Gericke S.A.S. in Argenteuil in Frankreich.

Andere Zeiten: Werbung in den 70er-Jahren für die Präsentation unserer Technologie.

Grossauftrag von United Food mit hochmodernem Automatisierungspanel
1973

Ein hochmodernes Automatisierungspanel – zumindest auf dem neuesten Stand der Technik in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts.

 

1971

Gründung von Powtek Ltd, später umbenannt in Gericke Ltd in Manchester (UK).

Neben Vertrieb und Technik werden an diesem Standort auch Zentrifugalsichter und Nibbler hergestellt.

Neue Fabrik der Gericke GmbH in Deutschland
1969

Das neue Werk in Rielasingen (DE) markiert auch die Einführung einer neuen modularen Produktreihe von Dosierschnecken mit Homogenisatoren.

Fertigung und Verkauf von vertikalen Enzykloidschneckenmischern und später Kreismischern.
1966

Fertigung und Verkauf von vertikalen Enzykloidschneckenmischern (Lizenz Jenkins) und später Kreismischern.

Fabrikhalle Riela
1965

Gründung der Gericke GmbH in Singen (Deutschland).

Umzug in das neue Fabrikgebäude an der Althardstrasse 120 in Regensdorf (CH).
1957

Gericke baut eine neue Fabrik an der Althardstrasse 120 in Regensdorf (CH). Gericke war eines der ersten Unternehmen, das in diese Stadt in der Nähe von Zürich zog. Viele andere Firmen folgten.

 

Willi und Hermann Gericke
1954/56

Die dritte Generation! Die beiden Söhne von Otto H. Gericke, Willi und Hermann Gericke, treten ins Unternehmen ein.

Mehr Info
Elektromagnetische Vibrationsdosierer
1948

Lieferung von elektromagnetischen Vibrationsdosierern, später mit lastabhängiger Steuerung.

 

Pneumatische Passagenförderung
1944

50 Jahre Jubiläum!
Ein Meilenstein für moderne Müllereien: die Verwendung pneumatischer Passagenförderung für Mühlen.

 

Grastrockner
1941

Effizienz und Umweltschutz für die Landwirtschaft: die elektrisch beheizten Grastrockner.

 

Hammermühle
1935

Die Gericke-Gruppe beginnt mit der Herstellung von horizontalen Gegenstrommischern und Hammermühlen.

Sodermühle
1924

Die beiden Söhne des Firmengründers, Otto H. Gericke und Walter H. Gericke, führen das expandierende Unternehmen erfolgreich weiter.

Mehr Info
Walter H. Gericke, der Firmengründer 1894
1894

Walter H. Gericke gründet "W. Gericke, Maschinenfabrik, Schleiferei und verwandte Industrien" im Industriegebiet von Zürich.

Mehr Info